Zimmer & Preise →
Zimmer buchen →
Anfrage →
Alle Bewertungen ueber Gut Gremmelin lesen
Ab auf´s Gut
2 Nächte inkl. Frühstück & Abendessen 99,- p.P.
Urlaubsangebot
Spezialangebot: 5 Nächte zum Preis von 4

Unsere Urlaubs-Region

Das Dorf Gremmelin liegt zentral im schönen Mecklenburg-Vorpommern am Rande der Mecklenburgischen Schweiz und unweit der Seenplatte.
Hier stellen wir Ihnen schöne Ausflugstipps für jedes Wetter vor.

Mühlenhof Altkalen

Besuchen Sie den Mühlenhof Altkalen mit der einzig regelmäßig produzierenden Windmühle in Mecklenburg-Vorpommern. Wie zu Großvaters Zeiten wird hier regelmäßig Korn mit Windkraft zu Mehl gemahlen. Echtes "Windmehl" gemahlen aus BIO-Roggen, BIO-Weizen und BIO-Dinkel. Führungen sind nach Voranmeldung möglich.

Thünengut Tellow

Das Thünen-Museum-Tellow hat seinen Namen von Johann Heinrich von Thünen (1783 - 1850), der bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts in Tellow gelebt und sehr positiv für Mecklenburg gewirkt hat.
Natürlich erfährt der Besucher Interessantes über Thünens Leben und Werk. Daneben gibt es aber auf dem gewachsenen Gutsensemble auch viel aus der jüngeren Geschichte der Region zu entdecken, wie z.B. die alte Landtechnik oder die beiden ausgestalteten Neubauernhäuser.

Schloss Güstrow

Schloss Güstrow, eines der bedeutendsten Renaissance-Schlösser in Nordeuropa, überrascht mit seinem unerwartet südländischem Charme.
Herzog Ulrich zu Mecklenburg ließ sich hier als Ersatz einer mittelalterlichen Burg ab 1558 eine herrschaftliche Residenz errichten. Die Gewölbe im Untergeschoss beherbergen eine der bedeutendsten musealen Mittelaltersammlungen Norddeutschlands. Kostbare Kunstkammerstücke und herzogliche Jagd- und Prunkwaffen zeugen von der prachtvollen Ausstattung höfischen Lebens. Im Schlossgarten lässt sich schön flanieren.

Wildpark MV

Abenteuerzeit für große und kleine Naturfreunde. Besuchen Sie Bären, Wölfe und Luchse.
Natürlich wild und bärenstark! Bären, Wölfe, Hirsche, Eulen, Adler und viele andere Tiere sind zum Greifen nah und können nicht nur am Tage, sondern auch nachts beobachtet werden.
Auf 200 Hektar leben über 1000 Tiere in 76 Arten in zum Teil begehbaren Gehegen und Volieren sowie in einer Unterwasserwelt zum Durchwandern.

Kunst in der Natur

Besuchen Sie den Skulpturenweg Burg Schlitz - Görzhausen. Auf den Pfaden eines Grafen entdecken Sie inmitten der sanften Hügel der Mecklenburgischen Schweiz Skulpturen und Kunstwerke zeitgenössischer Künstler. Der Initiator und Künstler Wilfried Duwentester lebt und arbeitet in Görzhausen. Bilder und Skulpturen, die Sie auch bei uns im Hotel finden, sind in seinem Galerie-Atelier zu besichtigen.